Kontakt-Anfrage

Rückruf anfordern

Katalog anfordern

1 Sitzhöhe

Durch Zugtaste stufenlos einstellbar.

Die korrekte Sitzhöhe richtet sich nach Ihrer Unterschenkellänge. Ein Winkel von 90°-100° ist richtig.

2 Sitztiefe

Durch Ziehen der Zugtaste, unterhalb des Sitzes links, lässt sich der Sitz in der Tiefe Ihrer Beinlänge anpassen.

Die korrekte Sitzhöhe richtet sich nach Ihrer Unterschenkellänge. Ein Winkel von 90°-100° ist richtig.

3 Sitzneigung optional

Dynamische Sitzneigeeinstellung (DSN) optional zuschaltbar.

  • Grundeinstellung 0°
  • Zusätzliche Sitzneigeeinstellung -5°
  • Dynamische Sitzneigeeinstellung 0° bis - 5°

4 Rückenlehnen-Gewichtsanpassung

Mittels Handrad lässt sich der Anpressdruck (Gegendruck) der Rückenlehne anpassen. Drehen mit dem Uhrzeigersinn erhöht, drehen gegen den Uhrzeigersinn verringert den Anpressdruck.

5 Rückenlehnen-Freischaltung

Mit Ziehen der Zugtaste schalten Sie die Rückenlehne frei. Erneutes Ziehen arretiert diese in 4 Positionen.

Die Rückenlehne sollte so oft wie möglich frei beweglich (Permanentfunktion) eingestellt sein. Nur dadurch ist dynamisches Sitzen möglich.

6 Rückenlehnen-Höhe

Durch Nachobenziehen der Lehne lässt sich diese in 10 Stufen in der Höhe einstellen.

7 KÖHL-Bandscheiben-Stütze KBS® optional

Durch Drehen des Einstellrades mit dem Uhrzeigersinn lässt sich die Wölbung der Rückenlehne im Lordosenbereich exakt an Ihre Wirbelsäule anpassen, wodurch eine gestützte, aufrechte Sitzposition gewährleistet wird.

Die Position und Wölbung der KÖHL-Bandscheiben-Stütze (KBS®) wird so eingestellt, dass Ihr Becken gut abgestützt wird und Ihre Wirbelsäule sich dadurch aufrichtet.

8 Kopfstütze optional

Einfaches Nachobenziehen oder Herunterdrücken mit Rastereinstellung. Neigung individuell einstellbar.

9 Armlehnen optional

Höheneinstellbar, breiteneinstellbar, drehbar.

Die Armlehnenhöhe wird so eingestellt, dass die Ellenbogen parallel zur Tischoberfläche unter Entlastung des Schultergürtels senkrecht auf den Armauflagen aufliegen.

10 KÖHL® AIR-SEAT optional

Mit dem Komfortventil hinter dem roten Punkt können Sie den Bewegungsgrad und die Luftmenge individuell an Ihre Wünsche anpassen. Drücken Sie das Ventil bei entlasteter Sitzfläche und der KÖHL® AIR-SEAT befüllt sich selbstständig. Beim Drücken des Ventils während des Sitzens entweicht die Luft langsam, so dass Sie Ihr bewegtes Sitzen einstellen können.

Allgemeine Benutzerhinweise

Anwendung: Dieser Bürodrehstuhl ist ausgelegt für ein Benutzergewicht bis 135 kg und darf nur bestimmungsgemäß unter Beachtung der allgemeinen Sorgfaltspflicht benutzt werden. Bei unsachgemäßem Gebrauch besteht Unfallgefahr.
Rollen: Vor dem ersten Gebrauch ggf. den Transportschutz entfernen. Für Ihre Sicherheit und für die unterschiedlichen Bodenbeläge gibt es, gemäß Sicherheitsvorschriften, verschiedene Rollen: harte Rollen für textile Böden, weiche Rollen für alle nicht textilen Böden.
Service: Austausch und Arbeiten im Bereich des Sitzhöheneinstellelementes (Gasfeder) dürfen nur durch eingewiesenes Fachpersonal durchgeführt werden!

Die korrekte Tischhöhe ergibt sich aus Ihrer Sitz- und Armlehnenhöhe, die bei einer ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung auf Ihre Körpergröße einstellbar sein muss. Fußstützen können zu hohe Tische ausgleichen, zu niedrige Tische müssen erhöht werden.