„Gesundheit, Umweltschutz und Nachhaltigkeit liegen uns besonders am Herzen und werden bei jeder Unternehmensentscheidung berücksichtigt.” 

ÖKOEFFEKTIVITÄT LOHNT SICH

Energieeinsparungen und die Vermeidung von umweltbelastenden Verfahren haben Priorität bei allen Entwicklungsprozessen und Investitionsentscheidungen. In der Produktion werden ausschließlich schadstoffgeprüfte und umweltgerechte Materialien verwendet, die später wieder sortenrein dem Recyclingprozess zugeführt werden können. Alle diese Aktivitäten werden durch Zertifikate für ein konsequentes Qualitäts- und Umweltmanagement (ISO 9001 und 14001) dokumentiert.

KÖHL setzt überwiegend auf Kooperationen mit lokalen Zulieferpartnern und eine Logistik mit kurzen Transportwegen – das verbessert die Energiebilanz und vermeidet aufwendige Verpackung. Durch die ständige Modernisierung der Produktionsanlagen und Infrastruktur leistet KÖHL einen konsequenten Beitrag zum Umweltschutz. Dies dokumentiert auch die 3.700 qm große Photovoltaikanlage zur umweltgerechten Stromgewinnung, die jährlich rund 182.000 Kilowattstunden Solarstrom produziert und dadurch 125 Tonnen CO2-Ausstoß gegenüber konventionellen Kraftwerken einspart.

Mit anderen Worten: KÖHL produziert umweltverträglich.

Aus Theorie wird Praxis

ANTEO® – eine Bürostuhlserie mit einer Recyclingquote von 95% – ist ein Beispiel dafür, wie KÖHL Ökoeffektivität in die Praxis umsetzt. Auch für diese Serie wurden ausschließlich qualitativ hochwertige Materialien ausgewählt, die eine lange Lebensdauer garantieren und aus denen keine umwelt- und gesundheitsschädlichen Stoffe austreten. Nach der Demontage ist eine sortenreine Trennung der Materialien und die Rückführung in lokale Recyclingkreisläufe möglich.

Doch damit nicht genug. KÖHL setzt mit der Einführung der neuen ökologischen Stuhlserie ANTEO® noch ein weiteres Zeichen in Sachen Klimaschutz und pflanzt 200 Bäume im hessischen Odenwald. Eine Kooperation der Umweltorganisation "plant-my-tree" mit engagierten Unternehmen und lokalen Forstbetrieben leistet auf diese Weise einen Beitrag zur CO2-Neutralisation. So sorgt KÖHL nicht nur für ein gesundes und entspanntes Sitzen, sondern auch für ein gesundes Klima.


ANTEO® in der Markenwelt

nach oben
nach unten