„Bequemes und ergonomisches Sitzen schließen sich nicht aus. Hochwertige Sitzmöbel entstehen durch die Zusammenarbeit von Anwendern und Experten.”

KÖHL® AIR-SEAT
                         KÖHL® AIR-SEAT

ERGONOMIE & FUNKTION = ERGONOMISCHES SITZEN

Die Anforderungen an den Mensch in Bezug auf seine Arbeitsleistung wachsen stetig. Damit die Leistung auch in Einklang mit den zu erreichenden Unternehmenszielen gebracht werden kann, muss auch die Arbeitsumwelt den gestiegenen Anforderungen angepasst werden. Aus Sicht von KÖHL als Sitzmöbelspezialist sind ergonomische Sitzlösungen die beste Prävention vor physischen Sitzbelastungen. Durch intuitive und individuelle Anpassbarkeit werden Wohlbefinden und Motivation gesteigert und Ausfallzeiten minimiert. KÖHL steht für innovative Sitzmöbel-Lösungen, die Bequemlichkeit, Sicherheit und Unterstützung bei allen Bewegungsabläufen am Arbeitsplatz bieten und sich schnell amortisieren.

Aus Theorie wird Praxis

SELLEO® – eine Bürostuhlserie für alle Arbeitssituationen – ist ein Beispiel dafür, wie KÖHL Ergonomie, außergewöhnlichen Sitzkomfort und klare Funktionen optimal in einem richtungsweisenden Stuhlkonzept vereint. Das Konzept basiert – wie die meisten Bürodrehstühle aus dem Hause KÖHL – auf vier Elementen:

1. die stufenlos einstellbare KÖHL-Bandscheiben-Stütze (KBS®) in der Ergo-Relax-Rückenlehne

2. der Multifunktions-Synchron-Mechanik für dynamisches Sitzen

3. dem Ergo-Relax-Clipsitz mit

4. dem KÖHL® AIR-SEAT.

Beleg für die außerordentliche Qualität dieser ergonomischen Funktionen sind die Auszeichnungen als Gesundheitsprodukt. Die Bürostuhlserie SELLEO® wurde von der Interessengemeinschaft der Rückenschullehrer/innen e.V. (IGR) zertifiziert.


SELLEO® in der Markenwelt

Informationen zur IGR



KOSTENÜBERNAHME FÜR ZERTIFIZIERTE GESUNDHEITSPRODUKTE

Jeder beschäftigte Versicherte, bei dem ein orthopädischer Bürodrehstuhl zur Aufrechterhaltung der Erwerbsfähigkeit dient oder bei dem bereits eine Wirbelsäulenerkrankung vorliegt, kann beim Kauf eines entsprechend zertifizierten Bürodrehstuhls einen Antrag auf Kostenerstattung stellen. Den Antrag prüft die Deutsche Rentenversicherung (DRV). Unter bestimmten Voraussetzungen werden die Anschaffungskosten für ein zertifiziertes Gesundheitsprodukt ganz oder teilweise erstattet.

SELLEO® Flyer Kostenübername DRV (PDF)

Die Antrags-Vordrucke (Antragsvordruck G100 und Anlage G130, auf Leistung zur Rehabilitation) können hier herunter geladen werden. 

Antragsvordruck G100,   Anlage G130

Außerdem werden noch folgende Unterlagen benötigt:

• ein ärztliches Attest oder Entlassungsbericht der Reha-Klinik

• eine Stellen- oder Tätigkeitsbeschreibung

• ein Angebot für einen Bürostuhl vom Büro-Fachhandel

nach oben
nach unten